Info

Eugen Onegin (konzertante Aufführung)

Die Musik von Eugen Onegin umfasst einige der schönsten und beliebtesten Melodien – Arien und Orchesternummern –, die von Tschaikowsky je komponiert wurden. Viele von ihnen werden häufig auch als eigenständige Musikstücke aufgeführt. Tschaikowskys Meisterwerk wird in der russischen Opernmusik als eine wahre Schatztruhe angesehen.

 


Termin:
26. Juli 2017, um 19 Uhr

In russischer Sprache mit finnischen und englischen Übertiteln.

Musikalische Leitung: Tugan Sokhiev
Solisten, Chor und Orchester des Bolshoi-Theaters.